Frauennotruf Hof

Diese Bedarfsmeldung ist abgeschlossen.

Anzahl benötigter Masken : : 50

Der Frauennotruf berät Frauen und Mädchen rund um das Thema häusliche Gewalt und bietet eine Schutzwohnung für maximal 2 Frauen mit 4 Kindern an, die von ihrem gewalttätigen Ehemann flüchten mussten. Da es in Hof kein Frauenhaus gibt, sind wir hier vor Ort die einzige Anlaufstelle für Frauen, die Gewalt in ihrer Partnerschaft erleben mussten oder gegenwärtig erleben müssen.

Bitte senden Sie die Masken an:
Diakonie Hochfranken Erwachsenenhilfe gGmbH
z. Hd. Frauennotruf Hof
Luitpoldstraße 18
95028 Hof

Abgabemöglichkeit vor Ort:
Nach vorheriger Terminabsprache ist eine persönliche Übergabe der Masken natürlich möglich

Bitte versendet die Masken zusammen mit unserem Beipackzettel und füllt die Informationen zum Stoff aus. Gerne könnt ihr der sozialen Einrichtung unten auf dem Zettel noch eine kleine persönliche Nachricht schreiben. 

3 Gedanken zu „Frauennotruf Hof

  1. Littlebooties

    Ich schicke euch gleich 30 Masken zu ( 20 Erwachsene- und 10 Kindermasken in verschiedenen Größen ) Lg aus Lübeck

Schreiben Sie einen Kommentar