Peiner Frauenhaus e.V.

Diese Bedarfsmeldung ist abgeschlossen.

Anzahl benötigter Masken : : 50

Wir sind ein Frauenhaus mit 19 Betten und unterstützen von Gewalt betroffene Frauen und Kinder. Diese leben für die Zeit des Überganges bei uns im Frauenhaus und werden von uns beraten, begleitet und unterstützt. Das heißt, dass wir die Frauen und Kinder während des gesamten Prozess auf dem Weg in ein gewaltfreies und selbstbestimmtes Leben unterstützen und auch über den Frauenhausaufenthalt hinaus für sie ansprechbar bleiben. Da wir immer mal wieder auch Fluktuation haben, benötigen wir auch Masken für Frauen, welche neu zu uns ins Haus kommen.

Bitte senden Sie die Masken an:
Peiner Frauenhaus e.V.
z. Hd. Nicole Reinert
Wallstr. 31
31224 Peine

Abgabemöglichkeit vor Ort:
Leider nicht – die eigentliche Adresse muss aus Sicherheitsgründen unbekannt bleiben.

Bitte versendet die Masken zusammen mit unserem Beipackzettel und füllt die Informationen zum Stoff aus. Gerne könnt ihr der sozialen Einrichtung unten auf dem Zettel noch eine kleine persönliche Nachricht schreiben. 

3 Gedanken zu „Peiner Frauenhaus e.V.

  1. Rose1998

    Hallo,

    ich sende euch 20 Masken für Erwachsene.
    Danke für Eure Arbeit, es ist wichtig, dass Frauen einen Zufluchtsort haben!

    Liebe Grüße
    Marion

Schreiben Sie einen Kommentar