Interdisziplinäre Frühförderung Schwabach

Diese Bedarfsmeldung ist abgeschlossen.

Anzahl benötigter Masken : : 50

Wir sind eine Einrichtung die ambulante und mobile (in den Familien)Therapie bzw. Förderung für Kinder ab der Geburt bis zur Einschulung anbietet, die behindert oder von Behinderung bedroht sind.
Durch den notwendigerweise sehr engen Kontakt ist der Schutz vor Ansteckung sowohl für uns wie auch für die betreuten Kinder und deren Eltern sehr wichtig. Da wir mit Kindern arbeiten, wären bunte oder mit Tiermotiven versehene Masken schön. Falls das überhaupt machbar für Sie ist, wären Masken mit “Sichtfenster” im Mundbereich optimal,weil sich kleine Kinder teilweise vor “Maskenmenschen” fürchten könnten.
Herzliche Grüße
Werner Schemm
Leiter der interdisziplinären Frühförderung

Bitte senden Sie die Masken an:
Waikersreuther Straße 20
91126 Schwabach

Abgabemöglichkeit vor Ort:
nach Absprache Telefon 09122 / 181 – 700

Bitte versendet die Masken zusammen mit unserem Beipackzettel und füllt die Informationen zum Stoff aus. Gerne könnt ihr der sozialen Einrichtung unten auf dem Zettel noch eine kleine persönliche Nachricht schreiben. 

9 Gedanken zu „Interdisziplinäre Frühförderung Schwabach

  1. Antigone

    Mir ist leider nicht ganz klar ob nun noch Masken für Kinder oder für Erwachsene benötigt werden. Welche fehlen Ihnen denn noch?

  2. Annilu

    Habe noch 14 Masken hier, die ich heute losschicken werde. Sind alle gemustert, aber ohne Sichtfenster.
    Dafür sind sie bei 60 Grad waschbar.

    Herzliche Grüße
    Heike

  3. Schwabengirl

    Super, dann sind es jetzt 44 von 50.
    Fehlen noch schlappe 6 Stück!

    🙂
    Herzlich grüßt aus dem Schwabenland
    Anita vom Maskmaker-Team

Schreiben Sie einen Kommentar