MALI gGmbH

Diese Bedarfsmeldung ist abgeschlossen.

Anzahl benötigter Masken : : 200

Die MALI gemeinnützige GmbH hat ihren Sitz in Berlin Pankow und bietet Bildung, Beratung und Orte der Begegnung rund um die Bereiche Familie, Business und Seele.

Unser Ziel ist es den Menschen unter Berücksichtigung Ihrer zahlreichen Vielfaltsaspekte gesellschaftliche und soziale Teilhabe zu ermöglichen.

Unsere Angebote richten sich an Familien und alle Menschen, die auf der Suche sind, sich weiterentwickeln, austauschen oder Gemeinschaft mit anderen erleben möchten.

Bitte senden Sie die Masken an:
Florapromenade 4
13187 Berlin

Abgabemöglichkeit vor Ort:
ja, sehr gerne.
Von 9 bis 16 Uhr ist meist jemand im Hause.
Sollten wir nicht vor Ort sein, können die Masken problemlos bei unserem Nachbarn logolo abgegeben werden.

DANKE!

Bitte versendet die Masken zusammen mit unserem Beipackzettel und füllt die Informationen zum Stoff aus. Gerne könnt ihr der sozialen Einrichtung unten auf dem Zettel noch eine kleine persönliche Nachricht schreiben. 

12 Gedanken zu „MALI gGmbH

  1. Elvira

    HALLO,WAS WIRD GEBRAUCHT?Sollen auch Kindermasken dabei sein?wenn ja,für welches Alter,ich habe welche fertig, aber wenn nur Große gebraucht werden wäre es unnötig sie abzuschicken. Könnt ihr mal die Bedarfsmeldung auf den neuen Stand bringen? Lg elvira

  2. Schwabengirl

    156 von 200 erreicht; ihr seid suuuuuuper!
    Und die 100 auf einen Schlag sind natürlich der Oberknaller!

    D.h., es fehlen hier nur noch schlappe 44 Stück.
    Wer schließt sich an?

    🙂

    Herzliche Grüße!
    Anita vom Maskmaker-Team

Schreiben Sie einen Kommentar